Laparoskopische Hellers-Kardiomyotomie + Dor-Fundoplikatio

Bewerten Sie:
5
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 2 Wochen
Anzeigen:
659
spezialisierung:
Gastroenterologie

Beschreibung des Materials

Hierbei handelt es sich um eine 63-jährige Frau mit fortschreitender Dysphagie. Nach Untersuchungen wurde bei ihr eine Achalasie-Kardia diagnostiziert. Sie unterzog sich einer laparoskopischen Hellers-Kardiomyotomie und einer Dor-Fundoplikatio. Die postoperative Zeit verlief ereignislos. Sie hat sich gut erholt.

Tags: Dor-Fundoplikatio Hellers-Kardiomyotomie Achalasie


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr