Doppelte Lobektomie eines Tumors mit einem Roboter

Bewerten Sie:
5
5 5 2
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 5 Monaten
Anzeigen:
1342
spezialisierung:
Thoraxchirurgie

Beschreibung des Materials

Fall: Wir präsentieren ein unbearbeitetes (x2-x8 beschleunigtes) Video einer robotergestützten doppelten Lungenlobektomie (oberer rechter Lappen und rechter mittlerer Lappen), die bei einem 4,5 cm großen peripheren Tumor im vorderen Segment des rechten Oberlappens durchgeführt wurde, der direkt in die Lunge eindringt angrenzender rechter Mittellappen. Die Patientin ist eine 76-jährige ansonsten gesunde Frau mit bioptisch nachgewiesenem Lungenadenokarzinom. EBUS wurde vor der Operation durchgeführt, um eine Beteiligung des N2-Knotens auszuschließen. Die Patientin hat die Operation gut überstanden, die Drainagen wurden 36 Stunden nach der Operation entfernt und sie wurde am dritten Morgen nach der Operation aus dem Krankenhaus entlassen.

Tags: Lungenkrebs Herzchirurgie Laparoskopie


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr