Riesiges Leiomyosarkom der Gebärmutter mit lautem Knall beim Herauslösen aus dem Becken

Bewerten Sie:
4.71
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 2 Monaten
Anzeigen:
2372
spezialisierung:
Onkologische Chirurgie

Beschreibung des Materials

Weibliche Patientin, 52 Jahre alt, die sich mit einer vernachlässigten großen pelvi-abdominalen Masse vorstellte, die mit schwerer Anämie und Atembeschwerden einherging. Intraoperativ war die Masse fest im Becken eingeklemmt und reichte bis zum Zwerchfell. Nach Entfernung der anhaftenden Eingeweide aus dem Becken wurde eine totale abdominale Hysterektomie mit Salpingo-Oophorektomie und Omentektomie durchgeführt. Die postoperative Histopathologie ergab ein Leiomyom mit sarkomatösen Veränderungen.

Tags: Leiomyosarkom der Gebärmutter Leiomyosarkom des Uterus Uterus-Leiomyosarkom Salpingo-Oophorektomie Salpingoophorektomie Sarkom Becken Gynäkologie riesiger Tumor Panhysterektomie klinischer Videofall totale abdominale Hysterektomie


Mateusz Polak
Editor

Mateusz Polak

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr