Laparoskopische Cholezystektomie bei chronischer fibrotischer Cholezystitis

Bewerten Sie:
4
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 2 Monaten
Anzeigen:
1041
spezialisierung:
Chirurgie

Beschreibung des Materials

Chirurgischer Videofall: Chronische Cholezystitis wird als Ergebnis mechanischer Reizung oder wiederholter akuter Cholezystitis angesehen, die zu chronischer Entzündung, Fibrose und Verdickung der Gallenblasenwand führt, was eine erhöhte Wandverstärkung der Gallenblase im Vergleich zur akuten Cholezystitis mit ödematöser, nekrotisierender oder eitriger Gallenblasenwand erklärt, was zu Flüssigkeitsansammlungen oder Mikroabszessen führt.

Tags: chronische Cholezystitis laparoskopische Cholezystektomie Chronische fibrotische Cholezystitis Laparoskopie laparoskopische Ausbildung chirurgisches E-Learning Gallenblasenwand akute Cholezystitis


Mateusz Polak
Editor

Mateusz Polak

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr