Tumor im Kiefer eines 16-Jährigen...oder doch nicht? | Ein Fall aus der Oralpathologie

Bewerten Sie:
N/A
hinzugefügt:
vor 2 Monaten
Anzeigen:
306

Beschreibung des Materials

Eine 16-jährige Frau hat vor kurzem eine kieferorthopädische Behandlung abgeschlossen. Als ihre Zahnspange abgenommen wurde, begannen sich ihre Zähne zu verschieben, obwohl sie ihre Zahnspange trug. Das Verrückte an diesem Fall ist, dass der Tumor nicht einmal in ihrem Mund war. 

Tags: Tumor Kiefer- und Gesichtschirurgie klinischer Fall orale Pathologie für Zahnmedizinstudenten für Zahnärzte


Mateusz Polak
Editor

Mateusz Polak

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr