Laparoskopische Heller-Myotomie

Bewerten Sie:
5
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 6 Monaten
Anzeigen:
1672
spezialisierung:
Chirurgie

Beschreibung des Materials

Die laparoskopische Heller-Myotomie in Kombination mit einer Dor-Fundoplikation ist zum operativen Standard für die Behandlung von Achalasie geworden. Eine Herausforderung bestand darin, effektive Techniken zur blutlosen Präparation der Muskelschicht der Speiseröhre zu finden, um den richtigen Zugang zu gewährleisten und in der richtigen Ebene fortzufahren. Die Verwendung von Markennamen versteckt beseitigt das Bluten, das das Sichtfeld beeinträchtigen kann, und macht das Koagulieren in der Nähe der dünnen Schleimhaut überflüssig. Die Tatsache, dass die Koagulation fern von der Schleimhaut stattfindet, schützt sie.

Tags: laparoskopische Heller-Myotomie Dor-Fundoplikation Achalasie effektive Techniken zur blutlosen Präparation Speiseröhre


Mateusz Polak
Editor

Mateusz Polak

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr