Obliteration des Ligamentum falciforme

Bewerten Sie:
5
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 2 Monaten
Anzeigen:
340
spezialisierung:
Chirurgie

Beschreibung des Materials

Chirurgischer Videofall: Physiologische Varianten des Ligamentum falciforme sind sehr selten. Es gibt einige Fallberichte über die Obliteration des Ligamentum falciforme, bei denen die Leber anscheinend die Spalte fehlte, die das Ligament normalerweise bildet. Es gab auch anatomische Varianten bezüglich der Strukturen, die im Ligamentum falciforme getragen werden. Die meisten Varianten sind jedoch klinisch nicht signifikant und würden in der Regel zufällige Befunde während einer Operation oder Bildgebung sein, die zur Diagnose einer anderen Erkrankung verwendet wird. Das Ligamentum falciforme dient als anatomischer Orientierungspunkt während der Bauchchirurgie. Die Lebervenen, die auf der bloßen Oberfläche der Leber verborgen sind und in die untere Hohlvene münden, befinden sich unmittelbar unterhalb des Ligamentum falciforme. Zusätzlich tritt das runde Band, das sich im freien Rand des Ligamentum falciforme befindet, in den Nabel ein und dient als bedeutender Orientierungspunkt für die innere vordere Bauchwand. Es fungiert auch als wichtiger Orientierungspunkt während Gallenblasenoperationen. 

Tags: Obliteration des Ligamentum falciforme Ligamentum falciforme chirurgischer Videofall chirurgische Anatomie Gallenblasenoperationen


Mateusz Polak
Editor

Mateusz Polak

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr