Endoskopische Stapedektomie

Bewerten Sie:
N/A
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 7 Monaten
Anzeigen:
4010
spezialisierung:
HNO

Beschreibung des Materials

Bei Otosklerose wird eine endoskopische Stapedektomie durchgeführt. Bei dieser Erkrankung kommt es zu einem Hörverlust auf einem oder beiden Ohren, häufig bei Frauen im mittleren Alter. Die Beweglichkeit der Gehörknöchelchen (kleine Knochen im Ohr) wird durch die Fixierung beeinträchtigt. Analyse: Dieser Eingriff wird üblicherweise unter örtlicher Betäubung durchgeführt und der Patient kann die Verbesserung des Hörvermögens bereits im Operationssaal mit hervorragenden Ergebnissen beurteilen.

Tags: Stapedektomie Endoskopie


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr