Endoskopische subfasziale Perforansdissektion (ESDP)

Bewerten Sie:
5
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor einem Jahr
Anzeigen:
7435
spezialisierung:
Gefäßchirurgie

Beschreibung des Materials

Endoskopische subfasziale Perforansdissektion (ESDP) ist ein effektives minimal-invasives Verfahren zur Behandlung von Perforatoren bei chronisch venöser Insuffizienz (CVI). Diese Technik kann insbesondere beim Versagen des Poplitealübergangs eingesetzt werden.  

Tags: Endoskopische subfasziale Perforansdissektion ESDP Endoskopie Chronisch Venöse Insuffizienz CVI


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr