Myotomie nach Heller und Dor Fundoplikatio in einer Behandlung von Achalasie - Laparoskopie

Bewerten Sie:
5
5 5 2
hinzugefügt:
vor 5 Jahren
Anzeigen:
10650
spezialisierung:
Chirurgie

Beschreibung des Materials

EIn Video präsentiert minimalinvasive Chirurgie - Myotomie nach Heller und Dor Fundoplikatio. Diese laparoskopische Prozedur ist Patienten mit Achalasie gewidmet. Achalasie eine Erkrankung bezeichnet, bei der der untere Speiseröhrenschließmuskel (Eingang zum Magen, der sog. untere Ösophagussphinkter) nicht richtig öffnet und auch die Motilität (Beweglichkeit) der Muskulatur der Speiseröhre gestört ist. (wikipedia)

Tags: Achalasie Myotomie Fundoplikatio Laparoskopie


Alicja Dudek
Editor

Alicja Dudek

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr