Dekompression des N. ulnaris in der Guyon-Loge und des N. medianus im Karpaltunnel

Bewerten Sie:
5
hinzugefügt:
vor 3 Jahren
Anzeigen:
9096

Beschreibung des Materials

Das Video zeigt die Dekompression des N. ulnaris in der Guyon-Loge und des N. medianus im Karpaltunnel.
Betreiber: MacKinnon SE., Yee A.
Über den Autor: DR. Mackinnon, Erste Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Washington University, St. Louis, Missouri.
Zusammenfassung: Der Nervus ulnaris wird im Handgelenk (über die Guyon-Loge) und in der restlichen Hand dekomprimiert. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem tiefen Ast des motorischen Teils des N. ulnaris gewidmet; es wird durch Aufspaltung des Hypothenar (tendious arch of the hypothenar muscles) freigesetzt. Die Dekompression des Nervus medianus wird durch Durchschneiden des Beugerhalteband durchgeführt.

Tags: Canalis ulnaris Guyon-Loge Karpaltunnel Ellennerv Ulnarisnerv Nervus ulnaris Nervus medianus Mittelhandnerv Handchirurgie


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr