Totale laparoskopische Hysterektomie und bilaterale Salpingo-Oophorektomie

Bewerten Sie:
5
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 4 Jahren
Anzeigen:
5252
spezialisierung:
Gynäkologie

Beschreibung des Materials

Diagnose- ein Adenom an der hinteren Wand (2,2x2,7)
Schokoladenzysten
Endometriose

Behandlung- totale laparoskopische Hysterektomie und bilaterale Salpingo-Oophorektomie

Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt.
Man benutzt 4 Trokars.
Die Adhäsiolyse- Omentum majus, Darm, Colon sigmoideum
Präparation der Blase.
Verschweißung und Durchtrennung der Parametrien und bilaterale Salpingo-Oophorektomie
Entfernung des Uterus über einen Trokar bzw. die Vagina.
Entnahme von Biopsien zur histopathologischen Untersuchung.

Tags: totale laparoskopische Hysterektomie bilaterale Salpingo-Oophorektomie Adenom Schokoladenzyste Endometriose


Aleksandra Garstka
Editor

Aleksandra Garstka

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr