Komplikationen nach Kontrazeption - Eindringen des Myometriums durch das IUP

Bewerten Sie:
N/A
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 11 Monaten
Anzeigen:
6800
spezialisierung:
Gynäkologie

Beschreibung des Materials

Die transvaginale Untersuchung ergab das Fehlen des Fadens des intrauterinen Kontrazeptivums. Das Fadengewirr und die Querstellung des Gerätes werden angezeigt. Die Entfernung erfolgte mittels Hysteroskopie. 

Tags: Hysteroskopie Kontrazeption Myometriums transvaginale Untersuchung


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr