Totale mesorektale Exzision (TME) - Mobilisierung der Milzflexur des Dickdarms von der medialen Seite zur Seite

Bewerten Sie:
4
Player wird geladen ... Der Spieler benötigt Flash Player
hinzugefügt:
vor 2 Jahren
Anzeigen:
7617
spezialisierung:
Chirurgie

Beschreibung des Materials

Dieses Video zeigt die Standardoperation der totalen mesorektalen Exzision (TME) bei Rektumkarzinom. Mobilisation der Milzflexur des Kolons von der medialen Seite zur Seite, niedrige rektale Anastomose, minimaler Blutverlust. 56-jährige Patientin, BMI 26,9 kg/m2. Adenokarzinom des distalen Teils des Rektums (3 cm vom Rand des Anus entfernt). In der MRT-T3N1M0-Studie wurde der Patient einer neoadjuvanten Radiochemotherapie unterzogen. Der Patient wurde für eine laparoskopische Operation zur totalen mesorektalen Exzision (TME) gemeldet. Das Video ist etwas länger als gewöhnlich, um mehr technische Aspekte des Verfahrens zu zeigen.

Tags: Totale Mesorektale Exzision TME Resektion Dickdarm Krebs Anastomose Radiochemotherapie


Agnieszka Sepioł
Editor

Agnieszka Sepioł

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr