Bildtests in der Anatomie der unteren Extremitäten, Gesäßregion und Kniesehnen 3

Bewerten Sie:
5
5 5 1
hinzugefügt:
vor 4 Tagen
Anzeigen:
1232
spezialisierung:
Anatomie

Beschreibung des Materials

Nach Abschluss dieses Videos werden Sie in der Lage sein, einige Merkmale der Gesäßregion und des hinteren (kniesehnenartigen) Kompartiments des Oberschenkels zu identifizieren und zu besprechen: Piriformis; Wirkung des Gesäßmuskels; Trendelenburg-Zeichen; Bedeutung des Ligamentum iliofemorale für die Stabilität des Hüftgelenks; Trochanter- und Kreuzanastomosen; Ligament des Femurkopfes; Ausrissfraktur des Tuber ischiadicum; Abbilden eines sicheren Bereichs für intramuskuläre Injektionen in der Gesäßregion; quadratus femoris und seine Beziehung zur Sehne obturator externus; Präsentiert und herausgegeben von Dr. Akram Jaffar, Ph.D.

Tags: praktische Anatomie Bildtests Gesäßregion untere Extremität Oberschenkelregion


Agnieszka Niemiec
Editor

Agnieszka Niemiec

Arzt

Dieser Benutzer auch teilen

Ähnliche

zeige mehr